Analyse

Analyse

Nach der Abstimmung des Untersuchungsumfanges und der Registrierung der Probe im Labor wird diese auf die zu untersuchenden Parameter hin analysiert. Die Analysen werden von unseren qualifizierten und geschulten Mitarbeitern durchgeführt. Die Messungen erfolgen im Rahmen eines Qualitätssicherungssystemes nach EN ISO 17025 idgF (Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien). Qualitästssichernde Maßnahmen umfassen das Messen von Blindproben, Doppelbestimmungen, Referenzmaterialien uvm., um ein entsprechend kontrolliertes und rückführbares Analysenergebnis zu erzielen. Der aktuelle Akkreditierungsumfang der Verfahren ist auf der Homepage des BMWFW einzusehen.